Vorträge

2017

 

10.01.2017 »Fälschung und Fake. Von handgeschnitzten Knochenfunden des ›Piltdown Man‹ bis zum politischen Aktivismus der ›Yes Men‹«, Vortrag im Rahmen der Vorlesung ›Copy Cultures — Medienpraktiken der Aneignung‹ am Institut für Medienkultur und Theater der Universität zu Köln

30.10.2016    »Politik und Ethik bei Bruno Latour«, Vortrag im Rahmen des Workshop zu »Medienwissenschaft und Kapitalismuskritik« bei der Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft in Berlin (zus. mit Andrea Seier, Jens Schröter u. Thomas Waitz)

22.09.2016     »The Yes Men Fix the World. Identitätskorrektur zur Rettung der Welt‹, Podiumsdiskussion zusammen mit Andy Bichlbaum von ›The Yes Men‹ bei »HOCHSTAPELN. Ein Festival über Identität, Inszenierung und Illusion« im Literaturhaus Stuttgart

11.05.2016    »Fälschung und Fake« – Vortrag und Gespräch zum gleichnamigen Buch im Café LesBar der Stadtbibliothek Stuttgart

03.04.2016    Panelleitung/Chair »S8 Architectures and Ecologies: Place and Space in Global Cinema« im Rahmen der Jahrestagung der Society for Cinema and Media Studies in Atlanta

03.04.2016    »›Reception in Distraction‹. About the ›casual noticing‹ of architecture (in film) from a media studies point of view«, Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der Society for Cinema and Media Studies in Atlanta

03.03.2016    »Kritik als Entautomatisierung des Denkens«, Vortrag im Rahmen des Workshops ›Kritik und Politik‹ der AG Medienwissenschaft und politische Theorie in der Gesellschaft für Medienwissenschaft, Universität Wien

20.02.2016    »Die digitale Hülle«, im Rahmen der Tagung ›(un)sichtbar machen. Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf Hüllen und Enthüllung‹ der Isa Lohmann-Siems Stiftung, Warburghaus, Hamburg

26.11.2015    »›Rezeption in der Zerstreuung‹ – Architekturwahrnehmung durch ›Gebrauch‹, ›Gewohnheit‹ und in einem ›beiläufigen Bemerken‹«, im Rahmen der Tagung ›Architektur im Gebrauch. Gebaute Umwelt als Lebenswelt‹, Schader-Forum, Darmstadt

27.10.2015    »›Belief in the World. Impulsreferat«, im Rahmen des Terra-Critica-Workshops ›To Believe in the World: On Relationality and Aesthetics‹, Utrecht University

27.10.2015    »Architektur-Medien-Wahrnehmung: Gewohnheit und beiläufiges Bemerken«, Antrittsvorlesung, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

01.10.2015    »Utopische Infrastrukturen«, Vortrag im Rahmen der GfM-Jahrestagung, Universität Bayreuth

09.05.2015    »Die Medialisierung [Technisierung] politischer Entscheidungen: Drohnen«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›Medialisierungen der Macht‹, Haus der Kulturen der Welt, Berlin

11.04.2015    »Der Staat als Warenwirtschaftssystem: Edward Bellamys utopischer Ausblick auf volkswirtschaftliche Planbarkeit im Jahr 2000"«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›Medien der Entscheidung‹, HBK Braunschweig

19.03.2015     »Varoufake«, Live-Kurzinterview mit tagesschau24

12.03.2015     »Am Bildschirm: Lesen aus medienwissenschaftlicher Sicht«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›Lesen. Formen und Gegenstände einer basalen Kulturtechnik‹, Deutsches Literaturarchiv Marbach

04.10.2014    »Funk und Radio als Medien des Liberalismus«, Vortrag im Rahmen der GfM-Jahrestagung, Universität Marburg

20.06.2014    »Forgeries and their dispositifs«, Vortrag im Rahmen des Workshops ›Dispositif. Theory, Methodology & Practice‹, Universität Luxemburg

06.05.2014    »Architektur als Medium«, Vortrag im Rahmen des Seminars ›Popcorn Culture‹, Universität Luxemburg

29.11.2013    »›Animal faber‹? – Zum emanzipatorischen Technikgebrauch von Tieren im Film«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›Politische Tiere‹, Goethe-Universität Frankfurt

25.11.2013    »Die Medien(wissenschaft) und ihr ›Milieu‹«, Probevortrag im Rahmen der Besetzung der Juniorprofessur ›Medienkulturwissenschaft‹ an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

06.11.2013    »Fälschen. Zur diskurskritischen Dimension des Täuschens«, Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung ›Theorien Medialer Gebrauchsformen‹, Ruhr-Universität Bochum

18.10.2013    »Zwischen Wahrheit und Lüge. Zur ›Untugend‹ des Fälschens in der Wissenschaft«, Vortrag im Rahmen der Konferenz ›Epistemische Tugenden. Zu Geschichte und Gegenwart eines Konzepts‹, Universität Zürich/ETH Zürich

16.10.2013    »›Liebe‹ in Zeiten des Postnationalen: Die Hochzeit des Erbgroßherzogs Guillaume im Fernsehen, gelesen als Selbstbeschreibung Luxemburgs«, Vortrag im Rahmen des 1. Luxemburger Kolloquiums in der Villa Vigoni, Menaggio

24.09.2013    »Von der Politik zur Verwaltung. ›Unmittelbarkeit‹ (von Rousseau bis zur Piratenpartei)«, Vortrag im Rahmen des Workshops ›Wahlen‹ der AG Medienwissenschaft und politische Theorie in der Gesellschaft für Medienwissenschaft, Universität Bochum

13.06.2013    »›The Wireless Man‹  – Funk und Radio als Medien des Liberalismus in den USA«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›Radiokulturen und Ideologie‹, Universität Konstanz

27.05.2013    Workshop zu Fälschungen mit Studierenden des Masters ›Contemporary Arts Practice« der Hochschule der Künste Bern

02.05.2013    »›Sortir de la civilisation!!!‹ Mediale Gegenwelten des 19. Jahrhunderts«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›escape! Strategien des Entkommens‹, Universität Wien

26.04.2013    »›Ich war immer Journalist« – Aktuelle Wahrheitsansprüche in den Künsten«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›Beyond Evidence. The Documentary in Art‹, Freie Universität Berlin

22.03.2013    »Politische Architektur«, Vorlesung im Rahmen der Vorlesungsreihe »Politische Ästhetik«, Université du Luxemburg

24.01.2013    »Gefälschte Exklusivität im Journalismus. Über das Paradox der Wiederholbarkeit von Augenzeugenschaft«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›Wiederholen – Wiederholung‹, KWI Essen, Universität Duisburg-Essen

02.11.2012    »What is to be done:  Cultural Studies Approaches and Media Studies«, Vortrag im Rahmen des Workshops »Quo Vadis Cultural Studies?«, Humboldt-Universität zu Berlin

05.10.2012    »Module einer anderen sozietären Ordnung. Charles Fouriers utopische Architektur - medientheoretisch reflektiert«, Vortrag im Rahmen der GfM-Jahrestagung, Goethe-Universität Frankfurt

07.07.2012    »›Die Echtheit des Echten‹. Von der theatralen Authentizität in Anführungszeichen, Vortrag im Rahmen der Tagung ›TO DO AS IF – Realitäten der Illusion im zeitgenössischen Theater‹, Justus-Liebig-Universität Gießen

19.04.2012    »The Agency of Deception, or: Why Do We Accept Forgeries?«, Vortrag im Rahmen des internationalen Symposiums ›Mimikry As Communication‹, Universität Bonn

15.10.2011    »Spectacular Technologies - Global Social Connectedness«, Vortrag im Rahmen der Workshops ›Spectacle and Society‹, NIAS, Wassenaar, University of Amsterdam

06.10.2011    »Das Defizit als politische Bedingung von Kommunikation«, Vortrag im Rahmen der GfM-Jahrestagung, Universität Potsdam

02.09.2011    »Spaßguerilla. Über die komische Dimension des politischen Aktivismus«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›Politik und Ethik der Komik‹, Université du Luxembourg

21.06.2011    »In the Name of the People. The People's Two Bodies and its Visual Representation«, Vortrag im Rahmen der Tagung »Visual Politics«, Université du Luxembourg

19.02.2011    »The Wiring of the Working Class. On the Interdependence of Telegraphy and Social-Revolutionary Discourses in the Nineteenth Century«, Vortrag im Rahmen der Tagung ›Global Communication Electric«, Museum für Kommunikation u. Freie Universität Berlin

31.10.2010    »Das Fake als Intervention«, Vortrag im Rahmen des internationalen Symposiums ›Interventionen‹, Universität Paderborn

02.08.2010    »Karl Kraus’ Medienpolemik als praktische Kritik am ›klassischen Humanismus‹«, Vortrag im Rahmen des XII. Germanistenkongresses der IVG, Warschau

20.04.2010    »Analog/Digital II: Das Indexikalische. Zur Semiotik des Digitalen«, Vorlesung im Rahmen der Vorlesungsreihe »Film im Zeitalter neuer Medien II: Digitalität und Kino«, Universität Hamburg

07.10.2009    »Unter Einschluss der Öffentlichkeit? Medien als Vermittler idealer Gemeinwesen«, Probevortrag im Rahmen der Besetzung der Juniorprofessur »Mediale Historiographien«, Bauhaus-Universität Weimar

02.10.2009    »Zwischen weltbürgerlichem Universalismus und kommunitärem Gemeinsinn. Medien als Vermittler eines ›sensus communis‹«, Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft zum Thema »Welche Sinne machen Medien?«, Universität Wien

11.07.2009    »Sag Ja«, Workshop über die ›Yes Men‹ im Rahmen des Jugendkongresses »Macht und Inszenierung«, Theater an der Parkaue, Berlin

04.04.2009    »James Macphersons Ossianische Gesänge als Kippfiguren im Spannungsfeld zwischen Frühkapitalismus und schottischer ›Tradition‹«, Vortrag im Rahmen des Workshops »Abseitige Ökonomien. Grenzen und Grenzfiguren des Tausches 1500-1800«, organisiert vom Exzellenzcluster »Kulturelle Grundlagen von Integration«, Universität Konstanz

19.06.2008    »Schwärme in ›intellektuellen Komfortzonen‹? Über die politischen Implikationen einiger aktueller Kommunikationsstrukturen im Internet«, Probevortrag im Rahmen der Besetzung der Juniorprofessur »Fernsehen und digitale Medien«, Universität Paderborn

25.09.2007    »The Atlas Group Archive – Of a Witness Telling His Story/History«, Vortrag im Rahmen des Anglistentags 2007, Universität Münster

07.10.2006    »Fälschungen und Fakes als Indikatoren medialer Ästhetisierungen«, Vortrag im Rahmen der GfM-Jahrestagung, Stuttgart

16.07.2006    »Konformer Nonkonformismus? Über Subversion und Lifestyle«, Vortrag im Rahmen der Tagung »Subversionen. Zum Verhältnis von Politik und Ästhetik in der Gegenwart«, Künstlerhaus Edenkoben

01.10.2005    »Ähnlichkeit als Maske. Über die Identity Corrections der US-amerikanischen Künstlergruppe ›The Yes Men‹«, Vortrag im Rahmen der Konferenz »Mimikry|Mimese« an der Goethe-Universität Frankfurt

31.07.2005    »Documents‹ from the Atlas Group Archive«, Vortrag im Rahmen des Summer Congress  des IPP ›Performance and Media Studies‹, Universität Mainz

03.06. 2005    »Vom Protest zum Produkt«, Vortrag im Rahmen der Tagung »Politisierter Konsum – konsumierte Politik«, Universität Gießen

26.03.2004    »Die Adresse des Fake«, Vortrag im Rahmen des 17. Film- und Fernsehwissenschaftlichen Kolloquiums, Universität Hamburg

21.06.2003    »Zeitvertreib und virtuelle Realität«, Vortrag im Rahmen der Graduiertenkonferenz »Zum Zeitvertreib«, Goethe-Universität Frankfurt